Managed Print Services und Umweltschutz

0
14
drucker mieten - MPS
© bertys30, depositphotos.com

Umweltschutz in Unternehmen war früher etwas für Hochglanzbroschüren, eine gelungene Außendarstellung und für Vorzeigeprojekte.

Gerade in den zurückliegenden Jahren ist der Umweltschutz tief in das Bewusstsein der Menschen vorgedrungen und das nicht nur in Zentraleuropa, sondern auch, zumindest teilweise, im Rest der Welt. Dass jeder etwas für eine saubere Umwelt tun könnte, das ist zweifellos richtig, jedoch können vor allem Unternehmen einen essentiellen Beitrag dazu leisten. Es zeigt sich außerdem: Diese Idee geht nunmehr Hand in Hand mit der Digitalisierung – mit der Vernetzung von Hardware und Software!

Unternehmen in vielen Branchen müssen nicht mehr zum Umweltschutz erzogen werden. Umweltschutz liegt inzwischen in ihrem ureigenen Interesse, denn Umweltschutz spart Energie und Verbrauchsstoffe und somit auch Geld. War der Umweltschutz in der Vergangenheit in den Unternehmen häufig noch ein Kostenfaktor, so zeichnet sich ein heutzutage ein neuer Trend ab: Eines von vielen Beispielen dafür findet sich in den MPS – Managed Print Services.

Was sind MPS – Managed Print Services?

Bei Managed Print Services – für den Fall, dass Sie damit nicht vertraut sind – geht es, einfach gesagt, zunächst einmal um die Vermietung von Druckern. Sie kennen das aus der Vergangenheit: Viele, gerade kleinere Unternehmen, haben gerade in früheren Zeiten Kopierer gemietet, als deren Anschaffung noch sehr teuer war.

So ähnlich verhält es sich auch mit Managed Print Services. Ein Dienstleister oder das Herstellerunternehmen selbst vermietet und installiert Drucker in Unternehmen gegen eine monatliche Gebühr. Ein weiterer Bestandteil des Service ist zudem die Verwaltung und das Management der Geräte. Daraus ergeben sich einige klassische Vorteile. Das Unternehmen spart die Anschaffungskosten und auch die Lagerkapazitäten für Verbrauchsmaterial. Laut Druckerexperte Printer Care ist ein weiterer Vorteil, dass die Altgeräte regelmäßig gegen neuere und bessere Modelle ausgetaucht werden.

Managed Print Services bleiben aber nicht bei der bloßen Vermietung von Hardware stehen. Das wäre insoweit nichts Neues. Im Angebotspaket befinden sich diverse andere Dienstleistungen im Bereich der Digitalisierung wie etwa bei Backups und dem Speichern von Daten, aber auch bei der Entsorgung von Papierresten und Müll.

MPS in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Einige Aspekte wie Managed Print Systems zum Umweltschutz beitragen wurden bereits angerissen. Also was sind konkret die Beiträge in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit, die Managed Print Systeme leisten und auch in Ihrem Unternehmen leisten können? Dies geschieht auf mehreren Wegen.

Durch Managed Print Services lässt sich der Papierverbrauch und damit auch der Müll entscheidend reduzieren ebenso wie die Kosten dieses Verbrauchsmaterials. Dadurch, dass Sie stets die neueste Hardware nutzen, leisten Sie bereits einiges zum Umweltschutz. Denn die neuesten Geräte sind in aller Regel auch besonders energiesparend und verbrauchsarm. Geräte mit hoher Effizienz sind besonders umweltfreundlich.

Ein weiterer Aspekt ist das, was man neudeutsch Workflow nennt. Abläufe werden schneller, besser, übersichtlicher kurz effizienter. Die Digitalisierung von Daten weg vom Papier und des Workflows bringen einige entscheidende Vorteile. Dokumente aus Papier müssen nicht mehr doppelt und dreifach abgelegt werden. Durch digitale Backups sparen Sie nicht nur Papier, sondern auch andere Speichermedien wie CDs und dergleichen mehr. Am Ende steht eine geringere Belastung der Umwelt.

Fazit

Managed Print Services bieten Ihnen viele Vorteile. Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz gehen dabei Hand in Hand. Der Dienstleister stellt Ihnen die komplette Hardware zur Verfügung. Dabei profitieren sowohl Sie als auch die Umwelt von den neuesten und effizientesten Produkten. Sie müssen sich weder mit veralteten Geräten herumschlagen, die moderne Anforderungen nicht mehr meistern noch mit der Wartung und der Installation der Geräte. Der wahrscheinliche größte Pluspunkt, was Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz betrifft ist die Einsparung von Verbrauchsmaterial. Dies betrifft nicht nur, wie oben beschrieben, Papier sondern auch Verbrauchsmaterial wie zum Beispiel Toner.

Managed Print Services bieten Ihnen ein hohes Maß an Effizienz und damit die Einsparung von Energie und Kosten. Das sind Ressourcen, die Sie an anderer Stelle gewinnbringender einsetzen können.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here