Die besten digitalen Berufe mit Zukunftsperspektive

0
72
digitalberufe zukunftsperspektive
@ IgorVetushko, depositphotos.com

Die zunehmende Digitalisierung bringt natürlich auch eine deutliche Wendung auf dem Arbeitsmarkt mit sich. Digitale Berufe sind schon alleine deshalb gefragt, da sich aus den Spuren im Internet wertvolle Daten für neue Geschäftsmodelle ableiten lassen.

Klassische Berufe verlieren deshalb auch immer mehr an Bedeutung, denn die Zukunft setzt eindeutig immer mehr auf digitale Talente. Laut den neuesten Studien kam es durch die Digitalisierung in den letzten fünf Jahren zu mehr als einer Million neuen Arbeitsplätzen. Da Internet und die Informationstechnik jetzt zunehmend auch auf die Produktion übergeht, ist die Tendenz noch weiterhin am steigen.

Für viele neue digitale Berufe gibt es noch überhaupt keine Studiengänge. Digifans können sich deshalb über ihre Erfahrungen und Talente freuen, da sie keinen offiziellen Titel als Bescheinigung ihrer Fähigkeiten aufweisen können. Digitale Berufe mit Zukunftsperspektive können also gerade für Quereinsteiger sehr attraktiv sein.

Welche Berufe haben die besten Zukunftsaussichten

Obwohl natürlich bei den meisten digitalen Berufen ein Studium verlangt wird, findet man bei vielen Jobangeboten Hinweise, dass neben einem erwarteten Hochschulabschluss auch vergleichbare Qualifikationen infrage kommen. Man hat hier also auch sehr gute Chancen, wenn man sich seine digitalen Kenntnisse selbst angelernt hat.

1) Virtueller Assistent

Virtuelle Assistenten oder in der Kurzform nur VA genannt, benötigen lediglich einen Laptop mit Internetverbindung und einigen wichtigen Online-Tools zum Arbeiten. Die persönliche Anwesenheit ist also im Vergleich zu einer Sekretärin überhaupt nicht notwendig, da man als VA ortsungebunden tätig ist. Die erwarteten Kenntnisse sind in der Regel eine kaufmännische Ausbildung, BWL und Marketing. Kundenorientierung, Disziplin und Organisationstalente sind gefragt. Die Zukunftsperspektive für die virtuellen Assistenten liegt allerdings auf den Nischenthemen, weshalb Spezialisierungen beispielsweise in SEO, Content oder Community-Management sinnvoll sind.

2) Data Strategist

Bei diesem digitalen Beruf handelt es sich um einen sehr verantwortlichen Job, da es sich um die Leitlinien für den Informationsumgang handelt. Hier spielen nicht nur die rechtlichen Faktoren eine wichtige Rolle, sondern natürlich auch die ethischen Entscheidungen. Fehlentscheidungen können zu gravierenden Verlusten führen. Als Data Strategist ist man in der Regel bei Kreditkartenunternehmen gefragt, bei Versicherungen und bei Banken. Dieser digitale Beruf mit großer Zukunftsperspektive ist übrigens auch für Informatiker geeignet, da mit ihrem technischen Verständnis nachvollzogen werden kann, wie die notwendigen Daten erhoben werden müssen.

3) Social Media Manager

Der digitale Beruf als Social Media Manager ist optimal, wenn man ohne Facebook & Co nicht mehr leben kann. Es geht bei diesem Job allerdings nicht nur darum, die Internet-Community mit interessanten Bildern und Content zu versorgen, sondern auch um die Auswertung von Statistiken und Nutzerverhalten, damit die Werbekampagnen wirklich genau auf die jeweilige Zielgruppe ausgerichtet werden können. Arbeitsplätze findet man in Unternehmen, die ihren Handel über das Internet betreiben oder die mehrere soziale Netzwerke für ihr Marketing benützen. Voraussetzung um als Social Media Manager tätig zu werden ist eine große Kommunikationsbereitschaft und natürlich auch die dahinterstehende Technik von den unterschiedlichen Social Media Kanälen zu kennen.

4) Mobile Developer

Natürlich hat man auch als mobiler Developer sehr gute Zukunftschancen, da Smartphones und Tablets aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Bei diesem digitalen Job geht es nicht nur um die Ideenfindung für eine neue App, sondern um die komplette Entwicklung bis hin zum Hochladen in den App Store. Die Voraussetzung für diesen Beruf sind Programmiersprachen und natürlich auch fundierte Kenntnisse über Android oder das iOS-Betriebssystem. Außer den Programmierkenntnissen muss man bei diesem Beruf natürlich auch die eigene Leistung objektiv einschätzen können, vor allem dann, wenn man für Kunden vor Ort spezielle Tools entwickeln muss. Es ist der ideale Job für begeisterte Informatiker, auch ohne Berufsausbildung. Arbeitsplätze als mobiler Developer findet man bei Gamesentwickler und Hersteller, sowie in so gut wie allen Branchen, die mobiles Marketing betreiben.

5) Feel Good Manager

Als Feel Good Manager ist man für das Wohlbefinden der Mitarbeiter zuständig. Im Prinzip kann man diesen Job mit dem Aufgabenfeld eines Personalmanagers vergleichen. Warum dieser Beruf dann mit zu den besten digitalen Jobs zählt? Weil vor allem die Digitalbranche auf Feel Good Manager angewiesen sind, um die Angestellten zufrieden zu halten. Erwartet wird eine hohe Empathie, Organisationstalent und natürlich auch eine große Bereitschaft zur Kommunikation. Die meisten bekannten Feel Good Manager sind übrigens typische Quereinsteiger oder waren bereits im Personalbereich tätig.

Sicherlich gibt es noch jede Menge andere digitale Berufe, die ebenfalls eine sehr gute Zukunftsperspektive bieten. Allerdings handelt es sich bei den aufgeführten Jobs um Berufe, für die keine großartige Ausbildung oder akademische Hochschulabschlüsse notwendig sind. Die meisten Unternehmen sind jetzt auch endlich bereit, sich über die konventionellen Traditionen hinwegzusetzen und legen ihr Hauptaugenmerk immer weiter auf die Digitalisierung aus. Der Kundenservice als Beispiel wird durch neue Apps oder durch die Verknüpfung durch Social Media erweitert, da es den Kunden einen deutlichen Mehrwert bietet. Die digitalen Berufe haben übrigens nicht nur eine gute Zukunft, sondern sind in der Regel auch noch sehr gut bezahlt. Eine Spezialisierung in Nischenbereichen kann deshalb noch zusätzliche Vorteile mit sich bringen, da der Trend mit Sicherheit in den nächsten Jahren noch weiter steigen wird und erfahrene Fachkräfte gefragt sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here