Wie verkaufe ich mehr durch richtiges SEO?

0
8
SEO-10.jpg
@ jamdesign, depositphotos.com

Was ist überhaupt SEO und wie funktioniert es? Kaum eine Firma, die heutzutage ihre Produkte im Netz anwirbt, schafft es ohne diese Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization – SEO). Die Sache mit dem SEO ist relativ einfach – je höher Ihr Eintrag bei den Google-Suchergebnissen rangiert ist, umso mehr potenzielle Kunden werden Sie letztendlich auch anziehen.

Was muss ich tun?

Es gibt eine ganze Reihe von Tipps, mit denen Sie Ihr SEO richtig optimieren, und die im Folgenden angeführt werden.

Nicht nur an Google denken

Natürlich ist es wichtig, die Suchergebnisse für Google zu optimieren. Wie sieht es aber mit der Suchfunktion innerhalb Ihrer Seite aus, in Ihrem eigenen Shop? Sehr viele Kunden nutzen diese Funktion, sobald sie auf der Seite sind und sich ein bestimmtes Produkt vorstellen. Deswegen ist es wichtig, auch diese zu optimieren, und sich nicht ausschließlich auf Google zu konzentrieren. Hierzu müssen Sie die Wege der Kunden im Shop verfolgen, sie müssen beliebte Suchbegriffe identifizieren und die Suche für diese dann optimieren.

Smartphonenutzer?

Immer mehr Kunden greifen bei der Suche nach Produkten oder auch einfach zum Surfen auf Ihre Smartphones zurück, oder auch auf andere Mobile Geräte. Sie müssen zum einen eine Version der Seite für die mobilen Geräte zur Verfügung stellen, aber Sie sollten dennoch dem Kunden die Wahl zwischen dieser und der normalen Version ermöglichen, da manche Geräte diese auch durchaus unterstützen. Da dieser sog. E-Commerce sich im ständigen Auftieg befindet, sollten Sie auf keinen Fall die Gelegenheit verpassen, Ihre Seite für diese Kunden zugänglich zu machen.

Was mache ich mit nicht lieferbaren Produkten?

Es passiert immer mal wieder, dass ein Produkt ausverkauft ist oder Lieferengpässe entstehen. Was mache ich mit solchen Produkten auf meiner Seite? Sie sollten sie keinesfalls von der Seite nehmen. Lassen Sie es stattdessen da, merken aber an, dass es nicht lieferbar ist. Bieten Sie aber Alternativen zum Produkt und verweisen Sie etwa auf eine andere Farbe, ein anderes Modell oder auch eine andere Marke, die dasselbe Produkt anbietet. Vielen Kunden werden diese „Kleinigkeiten“ nicht wichtig sein und sie werden auf Ihre angebotene Alternative zurückgreifen – der Kunde ist zufrieden und Sie machen trotzdem einen Verkauf. Es wird aber auch Kunden geben, für die die Alternative überhaupt nicht in Frage kommt. Damit Sie sicherstellen, dass diese auch wiederkommen, geben Sie auch unbedingt an, wann das Produkt voraussichtlich wieder lieferbar ist.

Was mache ich mit Produkten, deren Saison abgelaufen ist?

Sie können die Produkte zwar auf der Seite lassen, aber zweckerfüllend wäre das nicht. Es geht hier nämlich darum, das Ranking der Produktkategorien zu stärken. Im URL kann man Produkte und Themen festlegen und sie dann mit dem 301-Redirect wieder aufrufen, sobald sie aktuell sind.

Unique Content für das Produkt

Unique Content für ein Produkt ist deswegen wichtig, weil es Google hilft, es zu interpretieren und Suchergebnisse optimal anzuzeigen. Wenn man für ein Produkt lediglich einige Auszüge hat, die mehr nichtssagend als inhaltsvoll sind, dann kann das auch nicht geschehen. Wenn man sich mit solch einer Situation konfrontiert sieht, dann sollte man stattdessen die Produktkatgorien in den Vordergrund stellen und sich auf diese konzentrieren. In diesem Fall rankt nämlich dann die Kategorieseite stärker und der Kunde findet schneller zu seinem Produkt. Einen Unique Content zu haben, bedeutet aber nicht, dass jeder Shop unbedingt dieselbe Herstellerbeschreibung haben muss. Man kann ja nicht wirklich für jedes einzelne Produkt eine ausführliche und individuelle Beschreibung schreiben, vor allem wenn man einen großen Shop mit Unmengen derselben hat. Deswegen sollte man auch hier den Content erweitern, und, um den Kunden anzuziehen, vielleicht eher eine kleine Geschichte zum Produkt schreiben, als nur einfach eine Menge technischer Daten anzuführen.

Kommentieren Sie den Artikel