Online Zahlungsmittel

Diese 6 Zahlungsmittel sollten Sie definitiv anbieten

Auch online gilt, Produkte und Dienstleistungen gibt’s nur gegen Bezahlung. Doch welche Wege sind unternehmerische Pflicht?Der gigantische Boom des Onlinehandels hat ein Phänomen hervorgebracht, das vorher praktisch nicht bestand: Statt weniger großer Versandhändler wickeln...
Webshops

Online-Handel: Stellenwert, Möglichkeiten und Vorteile

Mit zunehmender Verbreitung des E-Commerce steigt der Stellenwert des Online-Handels. Insbesondere in wettbewerbsstarken Branchen wird es für Händler immer wichtiger, ihren Kunden ihre Produkte und Leistungen auch im Internet anzubieten. Aus Kundensicht besteht die...
dropshipping industrie

Dropshipping für Industrieunternehmen

Hinter dem modernen Begriff des Dropshippings verbirgt sich im Kern eine sehr klassische Handelsmethode. Vor allem Onlineshops machen heute vermehrt Gebrauch von der Distributionsart, die allgemein auch unter dem Begriff Streckengeschäft bekannt ist.Doch...
Finanzkrise 2015

Ist nächste Finanz- und Wirtschaftskrise bereits in 2015?

Droht eine neue Wirtschaftskrise? Viele Analysten sind sich einig, dass die aktuellen Indizien des globalen Marktes dafür sprechen. Insbesondere die Entwicklung der letzten Wochen hat die Sorge erhöht, dass es zu einem Crash kommen...
vertragsgestaltung.jpg

Vertragsgestaltung mit Handelspartnern im Ausland

Newcomern des Exportgeschäfts wird dringend empfohlen, Verträge bei einem größeren Geschäftsumfang mit ausländischen Geschäftspartnern nicht ohne juristische Hilfe anzufertigen; zu häufig steckt der Teufel im Detail. Dies beginnt bereits mit dem Problem, welche Sprache...
umsatzsteuer_zoll.jpg

Einfuhrumsatzsteuer, Verbrauchssteuern, Einfuhrzoll bei Import

Beim Import von Waren müssen Sie verschiedene Steuern sowie die Zollabgabe leisten. Je nach Warenwert können diese Abgaben variieren oder sogar entfallen. Insbesondere die Verzollung wird meist erst ab einem Warenwert von 150 Euro...
finanzierung-auslandsgeschaefte-1.jpg

Die Finanzierung von Auslands- und Importgeschäften

Die Finanzierung von Auslands- und Importgeschäften spielt immer eine große Rolle. Wenn Ihnen vom Exporteur kein Lieferantenkredit gewährt wird, bleibt ihr Geld bei Importgeschäften so lange gebunden, bis Ihre Importwaren verkauft und bezahlt sind....
onlineshop-software-41.jpg

Dropshipping im Onlinehandel leicht erklärt

Dropshipping gehört schon seit längerer Zeit zum Erfolgsrezept, was einen gewinnbringenden Onlinehandel angeht. Da bei diesem Verkaufskonzept so gut wie keine Investition in Logistik notwendig ist, können sich die Betreiber der Onlineshops vollständig auf...
aussenhandel.jpg

Außenhandel: Ein Überblick über das Auslandsgeschäft

Außenhandel, und somit das Import-Export- oder Auslandsgeschäft bezeichnet einen spezifischen Teil des Handels, der als Gegensatz des Binnenhandels den Warenverkehr über die Staatsgrenzen umschließt. Die Aufgabe des Außenhandels ist das Angebot und die Nachfrage...
Alibaba

Was ist Alibaba.com?

Mit über 50 Millionen Benutzern aus aller Welt ist der chinesische Internetkonzern zumindest umsatzmäßig mit Abstand der größte Onlinehändler für Unternehmen, also eine reine B2B Plattform. Die Verkaufszahlen sind in etwa dreimal so hoch...

Folge Uns

376FollowerFolgen