Warum Erklärvideos für Unternehmen wichtig sind

0
28
Erklärvideos

Video-Content wird im digitalen Zeitalter immer bedeutender. Als eines der meist konsumierten Medien sind Videos für Unternehmen nicht zu verachten. Sie sind perfekte Helfer um aus der Masse herauszustechen, Konsumenten und Mitarbeiter zu fesseln und emotional anzusprechen. Deshalb binden immer mehr Unternehmen smarte Videos in ihre Unternehmenskommunikation ein. Das größte Potential dafür besitzen Erklärvideos.

Erklärvideos sind eine gute Möglichkeit Video-Content für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens maßzuschneidern. Die cleveren Clips beflügeln sowohl die interne, als auch die externe Kommunikation. Wie genau die kurzen Videos das schaffen, erfahren Sie hier:

Eklärvideos – die Geheimzutat fürs Marketing

80% der Konsumenten schauen lieber ein Produktvideo anstatt den entsprechenden Text zu lesen. Dies zeigt, wie wichtig Videos für das Marketing sind und sich für Ihr Unternehmen auszahlen. Durch ihre Beliebtheit beim Konsumenten dienen Videos als direkte Schleuse für den Marketing Funnel. Sind die potentiellen Kunden auf Ihrer Website angelangt, sorgen die Clips für eine höhere Conversion. Eine Studie von ComScores in Zusammenarbeit mit EXPO stellt fest, dass 85% der Konsumenten kaufbereiter sind, wenn sie sich zuvor ein hochwertiges Video zum Produkt angeschaut haben. Der Einsatz von Videos im Marketing nimmt also Einfluss auf Ihre KPIs.

In E-Mails an Ihre Kunden sind Videos Gold wert: Versenden Sie ein Video in ihren E-Mail-Kampagnen, erhöht sich die Click-Through-Rate im Durchschnitt um 65%. Damit generieren Sie Aufmerksamkeit für Ihre Website.

Wichtig bei all diesen Punkten ist, dass die Videos Ihr Unternehmen präsentieren und deshalb hochwertig sein sollten. Eine sichere Möglichkeit hierfür bieten Erklärvideos. Sie gelten als modern und seriös. Vor allem stellen sie dem Zuschauer einen Mehrwert bereit und das ist der Schlüssel um professionell aufzutreten und Vertrauen zu gewinnen. Erklärvideos sind am Konsumenten orientiert und pushen Ihr Marketing.

Videos als SEO Booster

Video als BoosterDie durch Erklärvideos gewonnene Aufmerksamkeit gegenüber Ihrer Webseite kommt Ihrem SEO-Marketing zugute. Die erhöhte Click-Through-Rate (CTR) bringt Konsumenten auf Ihre Landing Page. Ein dort eingebettetes Erklärvideo zum Produkt steigert die Verweildauer der User im Durchschnitt um zwei Minuten. Zeitgleich erhöht sich durch das Abspielen des Videos die Performance Ihrer Landing Page.

Diese Schritte werten Ihre Website im Google Ranking auf. Nicht nur das: Wussten Sie, dass YouTube die zweit häufigste Suchmaschine ist? Ihre Präsenz auf der Video-Plattform ist also im Wettbewerb entscheidend.

Mit Erklärvideos die B2B Kommunikation aufwerten

Auch im B2B Bereich führt kein Weg mehr an audiovisuellen Inhalten vorbei. USA und Großbritannien machen es vor: 96% der B2B Branche verwenden Video-Marketing seit 2015 – mit einem positiven Effekt von 73%. Kein Wunder: 59% der Entscheidungsträger im Unternehmen schauen sich lieber ein Video an, anstatt einen Text zu lesen. Und es bleibt nicht beim Anschauen. 54% von den Senior Executives sagen, dass sie pro Woche mindestens einmal Videos mit Arbeitsbezug unter ihren Mitarbeitern teilen. Videos nehmen also einen wichtigen Raum in der B2B Kommunikation ein. Nutzen Sie diesen Raum um Ihre Inhalte zu vermitteln.

Erklärvideos gelten im B2B Bereich als wichtige Videoformate. Denn die Kommunikation zwischen Unternehmen bezieht sich auf komplexe Produkte und Leistungen. Hierbei sind Erklärvideos eine gute Hilfe das Angebot der Unternehmen wirksam und nachhaltig auf den Punkt zu bringen und es unterhaltsam zu vermitteln. Durch sympathische Animationen bringen Sie Ihr Branding ein und präsentieren Ihr Unternehmen so, wie Sie es wünschen. Auf Grund von Storytelling werden Figuren und Emotionen entwickelt. Potentielle Kunden bauen dadurch einen persönlichen Bezug und Vertrauen auf. Das ist nicht zu unterschätzen, denn Vertrauen und Emotionen sind weiterhin eines der größten Einflüsse auf Kaufentscheidungen. Das gilt auch für die B2B Branche.

Wie Erklärvideos Ihre interne Kommunikation bereichern

Neben allen Video-Marketingstrategien bereichern Erklärvideos ebenso Ihre interne Kommunikation. Ein gut ausgearbeitetes Video bringt Ihre Botschaft prägnant und verständlich rüber.

Ob es Sie Richtlinien Ihres Unternehmens vorstellen, über neue Prozesse im Unternehmen aufklären, neue Ideen pitchen oder eLearning für Schulungen und Fortbildungen einsetzen wollen: Erklärvideos werden in den verschiedensten Bereichen eingesetzt.

Einsatzgebiete von Erklärvideos in der intern Kommunikation:

  • Onboarding von neuem Personal
  • eLearning, Training und Development
  • Interne Produktvorstellung
  • Change Management
  • Ideen Pitch

Ein großer Vorteil von Erklärvideos ist, dass sie online zugänglich sind. Der Zugriff Ihrer Mitarbeiter ist unabhängig von Zeit und Ort. Vor allem in der Weiterbildung und dem Onboarding unterstützen Sie so ein individuelles Lernverhalten. Die Mitarbeiter bestimmen ihr Lerntempo und ihren Lernort selbst. Außerdem halten Sie die Kosten niedrig. Ein einmal produziertes Video können Sie beliebig oft einsetzen. Das ist kostengünstiger als wiederkehrende Seminare des gleichen Inhaltes.

Fazit

Sehen Sie Video-Content als Bereicherung mit unzähligen Vorteilen im Kampf um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe. Für die externe Kommunikation erzielen Erklärvideos Erfolge im Marketing, wie etwa durch ein besseres SEO und einer höheren Conversion Rate. Nicht zuletzt beleben Sie damit Ihre B2B Kommunikation – und beeinflussen positiv die Kaufentscheidungen Ihrer Geschäftskunden. Erklärvideos bereichen genauso die interne Kommunikation, eingesetzt als eLearning-Tool vermitteln Sie wirksam und nachhaltig Wissen und sparen dabei Zeit und enorme Kosten. Nutzen Sie also Erklärvideos um Ihr Unternehmen bestmöglich zu präsentieren und um gut aufgestellt zu sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here