Samstag, September 19, 2020
Blockchain Die Top 10 DeFi-Projekte in der zweiten Jahreshälfte 2020

Die Top 10 DeFi-Projekte in der zweiten Jahreshälfte 2020

Interessant

15 beste Dropshipping-Großhändler und Onlineshops aus China

Dieser Artikel beschäftigt sich mit den bekanntesten chinesischen Großhändlern und Onlineshops, die u.a. das Dropshipping unterstützen und eine Bestellung über OnlineShops anbieten. Alle genannten...

Funktionen des Großhandels

Der Großhandel bildet eine Brücke zwischen Herstellern und Verbrauchern. Seine Kunden sind Einzelhändler, Weiterverarbeiter wie Industrie und Handwerk, sonstige Verarbeiter (Gastgewerbe) sowie gewerbliche Verwender...

Die Absicherung gegen Währungsrisiko

Dieses Risiko ist dem Auslandsgeschäft eigen. Es bezeichnet in erster Linie die Risiken, die aus der Unsicherheit über zukünftige Wechselkursentwicklungen entstehen können. Insbesondere die...

Risiken und Absicherung im Außenhandel

Kein Außenhandel ist ohne Risiko. Denn wie beim Inlandsgeschäft entstehen auch bei international getätigten Geschäften Risiken, die berücksichtigt werden müssen. Zu den bereits aus...

10 Dinge, die bei Eröffnung eines Dropshipping Onlineshops zu beachten sind

Es gibt vieles zu beachten, wenn Sie einen Dropshippig-Onlineshop eröffnen möchten. Ob die passende Shopsoftware oder die Auswahl der richtigen Großhändler, alles sollte gut...

So finden Sie kostenlos seriöse Dropshipping Händler und Adressen

Dropshipping wird immer beliebter. Suchen Sie bei Google nach Dropshipping, erhalten Sie auf den ersten Blick eine Reihe von Großhändlern und Portalen mit Kontakten,...

Sollten Sie Blockchain verfolgen, haben Sie sicherlich schon von den Vermögenswerten in Höhe von $ 4 Milliarden gehört, die kürzlich in eine aufstrebende Branche namens DeFi (dezentrale Finance) geflossen sind. Die Branche wächst derzeit mit über $ 500 Millionen pro Woche, Tendenz steigend.

Was genau ist DeFi?

Kurz gesagt, DeFi ist eine dezentrale Bewegung, um dezentralisierte Finanzdienstleistungen auf den Massenmarkt zu bringen, indem die Interoperabilität und die intelligenten Smart Contracts von Ethereum genutzt werden. Laien sagen, mit DeFi könnte jeder sein Geld in einen intelligenten, vertragsgestützten Kreditpool lenken und Zinssätze von bis zu 20% verdienen, in einigen Fällen sogar mehr. Die Frage stellt sich natürlich,. welche Kosnstanz diese Auschüttungen auf Dauer haben.

DeFi hilft zudem bei der Demokratisierung von Finanzdienstleistungen und verschiedenen Komponenten innerhalb des Sektors, von der Art und Weise, wie Daten gesammelt und verwaltet werden, bis hin zu Versicherungen und stabilen digitalen Währungen. Laut der DeFi-Tracking-Website DeFiPrime gibt es derzeit über 100 Projekte, die sich mit verschiedenen DeFi-Lösungen befassen.

Die folgenden Unternehmen sind führend und haben bereits die Aufmerksamkeit führender Investoren, Produkthersteller und Blockchain-Stakeholder auf sich gezogen.

1. DIAdata

DIA (Decentralized Information Asset) ist ein gemeinnütziges Schweizer Open-Source-Blockchain-Projekt mit dem Ziel, die Einführung transparenter Open-Access-Daten und Oracles voranzutreiben. Innerhalb des DeFi-Ökosystems von DIA hat eine dezentrale Gemeinschaft von DIA-Token-Inhabern und ihren Delegierten die Kontrolle, wobei das Governance-Token von DIA als Anreiz für wichtige Marktakteure fungiert.

DIA wird zum Open-Source-Bloomberg für Krypto- und Finanzdaten. Sie sind derzeit eines der am meisten erwarteten Projekte im DeFi-Bereich. Der bevorstehende Token-Verkauf begann am 4. August. Das Projekt wird von namhaften Investoren wie Outlier Ventures unterstützt.

2. Orion-Protocol

Das Orion-Protocol (ORN) kam als erstes Dynamic Coin Offer auf den Markt und war einer der am meisten überzeichneten Verkäufe im Jahr 2020. Orion baut B2B- und B2C-Lösungen auf dem fortschrittlichsten Liquiditätsaggregator auf, der jemals unter der Führung von CEO Alexey Koloskov (ein erfahrener Blockchain-Entwickler und der Schöpfer der dezentralen Waves-Austauschs) entwickelt wurde.

Seit dem Start hat Orion Partnerschaften mit Elrond Network, Bitmax, MXC und Acheron geschlossen. Seither wurden fast 33% der anfänglichen ORN-Versorgung für ein Pre-Staking-Programm auf Kucoin und Bitmax bereitgestellt, und der Token hat sich auf über das 20-fache stabilisiert.

3. Aleph.im

Aleph.im ist einer der heißesten Newcomer der letzten Monate in der DeFi-. Aleph ist ein Chat-Protokoll für Maschinen, bei dem die Blockchain als Knoten für dezentrale Rechenleistung und Speicher ausgeführt wird. Im Jahr 2020 wird der Markt für öffentliche Cloud-Dienste voraussichtlich rund $ 374 Milliarden erreichen, und bis 2022 werden es voraussichtlich mehr als $ 520 Milliarden sein. Derzeit ist Amazon AWS marktführend, jedoch ist die Nachfrage nach dezentralen Lösungen so hoch wie noch nie.

Aleph wird auch als einer der Partner des massiv gehypten Projekts Serum aufgenommen – der weltweit ersten vollständigen dezentralen Derivatbörse (im Folgenden vorgestellt).

4. Serum

Die führende Krypto-Derivat-Börse FTX hat gerade ihre neue DeFi DEX (dezentrale Börse) angekündigt, die auf Solana aufgebaut wird. Unter dem Namen Serum wird dieser bevorstehender DEX versuchen Kapital zu schlagen, wo andere DEX versagt haben, indem er vertrauenswürdigen kettenübergreifenden Handel mit der Geschwindigkeit und dem Preis bietet, die Kunden wünschen.

Laut DeFi Rate scheint Serum den Händlern die Vertrautheit und Bequemlichkeit einer zentralen Börse wie FTX auf völlig erlaubnislose und vertrauenswürdige Weise bieten zu wollen. Die Architektur soll Nodes-Betreibern mit Anreizen zur Teilnahme am Einsatz dank SRM-Inflation, Handelsgebühren und einem Delegations- / Überweisungssystem namens „Leader“ begünstigen.

5. Compound

Compound war eines der ersten DeFi-Unternehmen in diesem kürzlich durchgeführten DeFi-Zyklus, das Massenaufmerksamkeit erlangte, da sein natives Token COMP an Wert gewann, bevor es auf das aktuelle Niveau korrigierte. Compound ist ein Geldmarktprotokoll, mit dem Benutzer Zinsen verdienen oder Vermögenswerte gegen Sicherheiten aus der Ethereum-Blockchain ausleihen können.

Der Prozess des Beitrags zu einem Liquiditätspool für Compound ist relativ einfach, sodass jeder sofort Zinseszinsen mit Zinssätzen verdienen kann, die automatisch an Angebot und Nachfrage angepasst werden. Compound verfügt derzeit über ein Vermögen von $ 790 Millionen, gegenüber nur $ 100 Millionen am 1. Juni 2020.

6. Yearn Finance

Yearn Finance, eines der faszinierendsten Projekte, kam im Juli auf die Bühne, als das einheimische Unternehmen YFI dank eines begrenzten Angebots, das auf Exklusivität beruhte, die ursprünglich Liquiditätsanbietern (Farmern) vorbehalten war, ein umwerfendes Wachstum verzeichnete. Yearn fungiert als dezentrales Ökosystem für Aggregatoren, die Kreditvergabedienste nutzen, und ermöglicht es den Teilnehmern, Token wie USDC, DAI und USDT einzuzahlen, um an Yearns Auswahl der profitabelsten Kreditvergabemöglichkeiten teilzunehmen.

Das Unternehmen wird von Entwickler Andre Cronje geführt, der den Prozess mit Blick auf die Demokratisierung begonnen hat. Es gab keine Pre-Mine-, Pre-Sales-Aktionen, was bedeutet, dass YFI-Token im Wesentlichen im Besitz der Community sind. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich YFI in den kommenden Monaten entwickelt.

7. dHedge

Mit Unterstützung von Synthetix wird dHedge von führenden Investoren wie Blocktower Capital und Three Arrows Capital unterstützt und hat ein neues Protokoll für die dezentrale Vermögensverwaltung erstellt, das den Handel für alle demokratisieren soll. Das Unternehmen hat kürzlich angekündigt, den Stealth-Modus zu verlassen.

Mit dem Zero-Slippage-Handelsmodell von Synthetix und der wachsenden Gruppe börsennotierter Vermögenswerte schafft dHedge neue Möglichkeiten, die Liquidität der Derivate zu nutzen, die das Synthetix-Protokoll ermöglicht. Mit Synthetix können Benutzer derzeit eine Vielzahl von Derivaten prägen, halten und handeln, die auf Vermögenswerten wie Kryptowährungen, Fiat-Währungen und Rohstoffen basieren. Halten Sie Ausschau nach dem offiziellen Start von dHedge.

8. Uniswap

Uniswap ist eine der treibenden Kräfte hinter dem aktuellen DeFi-Wettlauf. Uniswap fungiert als vollständig dezentrale Börse und unterscheidet sich von anderen DEXs dadurch, dass es Anreize für Liquiditätspools anstelle von Auftragsbüchern nutzt. Benutzer, die sich für die Bereitstellung von Liquidität entscheiden, werden mit einem Prozentsatz der Gebühren belohnt, die für jede von Ethereum betriebene Transaktion anfallen.

Derzeit verfügt Uniswap über mehr als $ 100 Millionen an Liquiditätspools und hunderte neuer Listings pro Woche. Für unerfahrene Benutzer von Kryptowährungen gibt es eine Lernkurve für die Verwendung von Uniswap, da es über externe ERC-20-Geldbörsen funktioniert, die verbunden sind und zum Handel mit Vermögenswerten und zur Bereitstellung von Liquidität verwendet werden.

9. Curve Finance

Curve wurde Anfang 2020 eingeführt und ermöglicht Benutzern den Handel zwischen Stable Coins. Curve bietet derzeit 7 Pools, in denen Benutzer Stable Coins einsetzen können, um Belohnungen wie neue Währungen zu erhalten. Derzeit sind über $ 210 Millionen in Curve-Pools gesperrt, gegenüber nur $ 15 Millionen am 1. Juni.

Mit seiner einfachen Benutzeroberfläche ist Curve eine der beliebtesten DeFi-Plattformen und wurde für seine benutzerfreundlichen Funktionen und die transparente Dokumentation gelobt. Das Unternehmen hatte in den letzten Monaten intensiv andere DeFi-Projekte unterstützt.

10. Maker DAO

Mit einem gebundenen Vermögen von über $ 1 Milliarde ist Maker DAO wahrscheinlich der bekannteste Name auf dieser Liste, und das aus gutem Grund. Die dezentrale Kreditplattform unterstützt DAI, eine Stable Coin, deren Wert am USD gebunden ist, und eine der am häufigsten verwendeten Stable Coins in der Kryptowährungsbranche. Mit Maker DAO kann jeder einen Tresor öffnen, Krypto-Sicherheiten sperren und DAI für diese Sicherheiten generieren.

Laut Coindesk liegt die Dominanz von Maker gegenüber anderen Projekten in der Branche bei 27,1%, basierend auf der Menge der gesammelten Vermögenswerte.

Editor’s Note: Investments in Krypto-Coins oder Token sind hoch spekulativ und der Markt ist weitestgehend nicht reguliert. Jeder, der Aktivitäten in Erwägung zieht, sollte in Betracht ziehen, dass sein komplettes Investment verloren gehen könnte.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Empfohlen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -Die Top 10 DeFi-Projekte in der zweiten Jahreshälfte 2020

Link-Tipps

Die besten SEO Tools zur Webseiten-Analyse und Optimierung

Professionelle Webseiten und Online-Shops sind auf ein sehr gutes Marketing angewiesen, damit die Seiten von potentiellen Kunden auch wirklich im Internet auf Anhieb gefunden...

Bitcoin kaufen – Einsteiger Tipps für Bitcoin und andere Kryptowährungen

Kryptowährungen basieren auf der Blockchain-Technologie, die eine Art dezentrale Datenbank für Transaktionen darstellt und ständig erweitert wird. Wie in einer Kette werden neue Elemente...

Die besten Freelancer Online-Plattformen für die IT-Branche

Es gibt mittlerweile zahlreiche Freelancer-Plattformen für alle Arten von Projekten. Einige dieser Projektbörsen bieten ihren Service kostenlos an, während andere hingegen kostenpflichtig sind. Virtuelle...

Aktuelle Shopsysteme -Webshop-Software und Mietshop-Tools im Überblick

Webshops bzw. Mietshops sind Shopsysteme, die bereits vorinstalliert sind. Sie sind kostenlos oder müssen für einen bestimmten Zeitraum angemietet werden. Mittlerweile bieten sie eine...

Die beste Onlineshop Software und eCommerce-Plattformen

Es gibt mittlerweile eine sehr große Auswahl an Onlineshop Software, so dass es oftmals schwer ist durchzublicken, welches Produkt das richtige ist. Für...