11 Ideen für Werbeartikel und Werbegeschenke

0
129
werbeartikel-ideen.jpg
@ alekup, depositphotos.com

„Wer nicht wirbt, der stirbt“ – diese Redewendung ist auch heute noch von enormer Bedeutung. Denn nur mit einer vernünftigen Marketing-Strategie kann man seine Zielgruppen erreichen und so potentielle Kunden ansprechen und sein Unternehmen bekannter machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für sein Unternehmen zu werben.

Dabei kann sich das Unternehmen zahlreicher Instrumente der Werbung bedienen. Der Marketing Mix- ist ein Hilfsmittel dazu. Im Marketingmix werden 4 Teilbereiche unterschieden: Produkt ( Fragen der Produktpolitik, Kundendienstpolitik, Garantieleistungspolitik ) Price ( Fragen der Kontrahierungspolitik, Rabattgestaltung, ) Place ( Distribitionspolitik, Logistik) Promotion ( Verkaufsförderung, Kommunikationspolitik ). Die Fachwelt spricht auch von den 4 P´s.

Der Teilbereich der Kommunikationspolitik befasst sich mit der Frage, wie ein Unternehmen oder ein Kunde auf das Produkt oder das Unternehmen aufmerksam gemacht werden kann, um dann später Käufe auszulösen. Eine in diesem Artikel vorgestellte Methode ist die Ausgabe von Werbegeschenken. Diese Form der Werbung ist sehr erfolgreich, und somit greifen immer mehr Unternehmen auf diese Art der Werbung zurück.

Werbegeschenke als Hilfsmittel für effizientes Marketing

Gerade große finanzstarke Unternehmen investieren viel Geld in Werbesysteme, um Marktanteile weiter auszubauen. Die täglichen Werbespots im Fernsehen, Radiowerbung machen viele Produkte des täglichen Lebens bekannt. Wer hat nicht schon einmal eine Pralinensorte im Kaufmarkt in den Einkaufskorb gelegt, weil der Name aus der Werbung bekannt ist? Doch auch kleinere Unternehmen, die nicht über kostenintensive Werbungsmöglichkeiten verfügen, müssen nicht auf ihre Werbung verzichten. Sie haben die Wahl zwischen Flyern, Plakaten, Visitenkarten, um damit die Aufmerksamkeit der Käufer auf sich zu lenken. Werbegeschenke sind jedoch für kleine und für große Unternehmen von großer Bedeutung. Mit Ihnen kann man dem Kunden Freude bereiten und die versendete Botschaft wird immer wieder aufgerufen.

Doch wie sollte ein typisches Werbegeschenk aussehen?

Der besondere Vorteil liegt darin, dass Werbegeschenke bzw. Werbeartikel ganz flexibel sowohl zur Gewinnung von neuen Kunden, als auch zur Erhaltung von Stammkunden eingesetzt werden kann. Damit sich die Empfänger der Werbemittel auch wirklich an das ausgebende Unternehmen zurück erinnern, sollte das Werbegeschenk einem praktischen Nutzen für den Empfänger aufweisen. Darüber hinaus sollte es über ein edles und/oder ausgefallenes Design verfügen. Die Werbeartikel sollten außerdem immer auf die Zielgruppe und auch auf den jeweiligen Anlass der Ausgabe abgestimmt werden. Das heißt: Die Wahl eines geeigneten Werbeartikels sollte sehr sorgfältig und durchdacht ausgesucht werden. Im Folgenden werden die erfolgreichsten Werbegeschenke unter die Lupe genommen:

1. Aufkleber

Sehr geeignet sind Aufkleber als Marketingzweck. Es gibt sie in allen möglichen Varianten, sie lassen sich leicht anbringen. Auf einem Brief, an der Autoscheibe, am Blumenstrauß scheinbar oder dezent angebracht, erreichen sie potenzielle Interessenten. Eine Visitenkarte kann ebenfalls als Aufkleberdruck bei der täglichen Geschäftspost einen nachhaltigen Werbeeffekt erzielen. So kann ebenfalls eine relativ große Zielgruppe erreicht werden.

2. USB Sticks

Diese kleinen technischen „Wunder“ sind höchst vielfältig einsetzbar, was sie zu einem idealen Werbemittel macht. Sie sind der Renner in jedem Büro. Damit lassen sich super leicht Daten sichern oder austauschen. Die Handhabung von USB Sticks ist ebenfalls ganz simpel. Oftmals werden diese Wechseldatenträger von Hand zu Hand weitergegeben. Das ist einer von vielen Vorteilen von USB Sticks. Ist eine Werbeaufschrift drauf gedruckt, bekommen dementsprechend viele Leute sie zu sehen. USB Sticks streuen sehr weit und sind äußerst praktisch. Für Werbegeschenke ist das optimal. Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ist das Logo Ihrer Firma überall dabei.

3. Computerzubehör

Zudem gibt es noch zahlreiche andere Webartikel rund um den Computer. Gerade auch Geschäftsfreunde freuen sich über praktische und formschöne Aufmerksamkeiten. Auch fast jede Zielgruppe kann auf diese Weise erreicht werden. In der heutigen Zeit funktioniert fast nichts mehr ohne Computer und am Arbeitsplatz können besonders Elektrogeräte, die ganz einfach über den USB-Anschluss betrieben werden, genutzt werden. Der Computer-Bereich umfasst dabei Tassenwärmer, Radios, Akkulader, Ventilatoren, LED-Lampen oder USB-Hubs. Alle Werbemittel sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, daher können sie als Streumittel an potentielle Kunden oder als hochwertiges Werbegeschenk an Stammkunden oder auch Geschäftspartner verteilt werden. Alle Werbegeschenke können mit einem Werbeaufdruck versehen werden. Bei hochwertigeren Werbegeschenken, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass der Werbeaufdruck nur schlicht erscheint, damit der Werbeeffekt nicht verloren geht.

4. Kaffeebecher oder Tassen

Kaffeebecher oder Tassen zählen zu den Top-Werbemitteln der Nation. Für den großen Erfolg der Werbeträger sprechen viele Gründe. Der wichtigste Grund ist der hohe Kaffeekonsum der Deutschen. Pro Tag trinken wir durchschnittlich vier Tassen Kaffee. Der Kaffeekonsum übersteigt sogar das deutsche Aushängeschild Bier um Längen. Mit dem Werbeartikel Kaffeebecher treffen Sie voll ins Schwarze. Mit jedem Schluck Kaffee steigt die Bekanntheit ihres Unternehmens. Schon am Morgen genießen ihre Kunden den ersten Kaffee. Vom Frühstückstisch aus verbreitet der Werbeartikel Kaffeebecher ihre Werbebotschaft clever. Auch in der Kaffeepause, auf der Arbeit, überzeugen Kaffeebecher sofort. Nutzen Sie jeden Moment des Kaffeegenusses als Ihre Werbezeit. Bei Meetings und Konferenzen gehört Kaffee einfach zum guten Ton. Vergrößern Sie Ihren Bekanntheitsgrad mit Kaffeebechern auch auf der Führungsebene. In der Freizeit Ihrer Kunden ist Ihr Werbegeschenk auch dabei. Kaffeebecher sind aber nicht nur für Kaffee zu gebrauchen. Alle anderen Getränke schmecken genau so gut aus dem praktischen Trinkgefäß. Frisch gepresster Orangensaft, eine erfrischende Milch, oder ein Eistee.

5. Kugelschreiber

Kugelschreiber sind schon lange ein Teil unseres Alltags. Erste Vorläufer der Schreibgeräte gibt es seit 1888. Die Grundform des heutigen Kugelschreibers entstand in Ungarn. Nach dem Zweiten Weltkrieg starteten verschiedene Unternehmen die Kugelschreiber-Produktion. Der Kugelschreiber ist ein langlebiges, praktisches Werbemittel. Der Stift hat viele Vorteile. Kugelschreiber klecksen nicht beim Schreiben wie andere Schreibgeräte. Mit einer Bewegung sind die Alltagshelfer sofort einsatzbereit. Mit einem einzigen Kugelschreiber schreiben sie mehrere Kilometer lang. Der Marathonläufer unter den Stiften hat ein großes Durchhaltevermögen. Kugelschreiber sind klein, leicht und überall mit dabei. Wo immer Ihre Kunden sind, ihre Kugelschreiber sind auch da. Die nützlichen Schreibgeräte gehören zu den beliebtesten Werbegeschenken aller Zeiten. Dafür gibt es viele Gründe. Das knallhart kalkulierte Preis-Leistungs-Verhältnis macht den Kugelschreiber zum idealen Streuartikel. Auf Messen und Kongressen sind die Schreiber der ideale Einstieg. Die praktischen Werbeartikel vergrößern ihren Bekanntheitsgrad in Windeseile. Kugelschreiber überzeugen nicht nur als massentaugliche Streuartikel. Andere Modelle sind als kleines Präsent oder Prämie einsetzbar. Machen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern eine kleine Freude, denn der praktische Kugelschreiber ist ein gern gesehenes Schreibgerät. Der gewinnbringende Werbeträger ist eine Bereicherung für ihre Werbeaktion.

6. Lautsprecher

Durch Lautsprecher als Werbegeschenke können Sie zum Sponsor der musikalischen Untermalung im Alltag Ihrer Kunden werden. Der Werbeeffekt, der auf diese Art und Weise erreicht werden kann, sollte in gar keinem Fall unterschätzt werden. Jeder hört gerne Musik und um dies zu Hause oder bei der Arbeit tun zu können, sind Lautsprecher unerlässlich. Schließlich machen unangenehme Aufgaben nur Spaß mit der richtigen Beschallung aus diesen Werbegeschenken. Wenn Ihre Lautsprecher zusätzlich für ein einzigartiges Klangerlebnis sorgen, dann steht einer positiven Bindung zu Ihrer Zielgruppe wirklich nichts mehr im Wege. Diese werden nämlich häufig auf diese einzigartige Soundqualität aus den Werbegeschenken angesprochen, was zwangsläufig dazu führen muss, dass die Beschenkten über die Lautsprecher Ihres Unternehmens berichten. Ihre Werbung wird folglich, bei Verwendung dieser Werbegeschenke, in den Köpfen der Beworbenen verknüpft mit Fröhlichkeit, Ruhe und Gelassenheit. Dies sind Reaktionen, die kaum ein Gegenstand so gut hervorrufen kann wie Lautsprecher.

7. Poloshirts

Alle lieben Poloshirts! Als Werbegeschenke stehen sie deshalb ganz hoch im Kurs. Poloshirts sind der Klassiker in der Freizeit-Bekleidung und beliebt bei alt und jung. Lässig elegantes Auftreten ist Ihnen mit diesem Werbegeschenk sicher! Kleider machen Leute: Das Outfit ist immer besonders einprägsam. Ihre Mitarbeiter heben sich mit Ihren Poloshirts bereits beim Erscheinen ab. Sie tragen die Shirts oft auch in der Freizeit gerne. So können Sie ganz nebenbei von einem zusätzlichen Werbeträger profitieren! Ein Team in Poloshirts ist ein garantierter Blickfang bei Veranstaltungen. Und ein firmeneigener Aufdruck profiliert Ihr Unternehmen bei der Kundschaft. Auch als Dankeschön für treue Kunden wird dieses Werbegeschenk lange Freude bereiten. Nutzen Sie den gewinnenden Charme dieses Kleidungsstückes als Werbegeschenk oder -träger. Lassen Sie die Beliebtheit von Poloshirts für sich arbeiten. Soviel steht fest: Mit Poloshirts als Werbegeschenk liefern Sie eine starke Vorstellung!

8. Spiele

Vor allem zur Urlaubszeit werden sehr gerne Spiele verwendet, die nicht nur den Kleinen sehr viel Spaß bereiten. Auch für langjährige Geschäftspartner können Firmen aus einem reichhaltigen Angebot von Werbegeschenken auswählen, so dass der Beschenkte während einer Flug- oder Bahnreise die Zeit etwas verkürzen kann. Neben diversen Kartenspielen, wie zum Beispiel Poker oder Skat, stehen des weiteren traditionelle Brettspiele zur Verfügung, die vor allem bei Familien sehr beliebt sind, wie Mühle, Dame oder Mensch ärgere Dich nicht. Für den Urlaub am Meer finden Firmen zusätzlich ein großes Angebot, wie zum Beispiel Wasserbälle, Volleyball-Sets oder Handtücher. Alle angebotenen Spiele können mit einer persönlichen Werbebotschaft versehen werden, so dass sich das Unternehmen bei jedem Gebrauch immer wieder in Erinnerung ruft. Für Firmen ergibt sich zudem der Vorteil, dass der Nutzer zusätzlich Werbung betreibt, wenn die verschenkten Werbemittel oft außerhalb des eigenen Heimes verwendet werden.

9. Streichhölzer

Streichhölzer überzeugen im Einsatz für eine Werbebotschaft, die sich ausbreitet wie ein Lauffeuer. Streichhölzer erreichen dabei nicht nur den Rezipienten, sondern auch die Menschen, die sich in seinem Umfeld aufhalten – ein wunderbarer Nebeneffekt für Ihre Werbebotschaft. Denn so klein diese Werbeklassiker auch sind, sie überzeugen einfach und das zeitlos und fernab von jedem Modetrend. Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Zielgruppe. Da wo Streichhölzer sind, haben sie auch ihre Fans. Das ist schon so, seit es Streichhölzer überhaupt gibt. Es zählt nicht, ob Feuerzeug oder Streichholz, was zählt, ist der Gegenstand, der griffbereit ist. Streichhölzer sind praktisch und passen in jede Tasche. Die Schachtel von Streichhölzern ist nicht nur praktisch, sondern auch ultimativ für ihre Werbestrategie geeignet, egal was Sie vorhaben, die Schachtel bietet Platz für ihre Idee, ist von allen Seiten bedruckbar und ein wahrer Schatz im verbreiten der Werbebotschaft. Von allen Seiten betrachtet sind Streichhölzer einfach Ideen, auf die sie zählen können!

10. Visitenkartenetuis

Visitenkartenetuis sind erstklassige Werbeartikel. Und das aus gutem Grund. In der Geschäftswelt sind Visitenkartenetuis nicht mehr wegzudenken. Dort kann sie jeder als Werbeartikel gut gebrauchen. Visitenkartenetuis gehören mittlerweile zum guten Ton. Es macht einen guten Eindruck, wenn die Kärtchen nicht zerknittert sind. Das Gegenüber fühlt sich dazu geehrt, wenn es solch einen hochwertigen Werbeartikel bekommt. Jede Firma, die etwas auf sich hält, sollte Visitenkartenetuis als Werbeartikel verteilen. Man braucht ein makelloses Aushängeschild. Etwas, dass den Geschäftspartner vom eigenen Unternehmen überzeugt. Visitenkartenetuis bieten darüber hinaus eine relativ große bedruckbare Fläche.

11. Taschen

Taschen sind Werbegeschenke der Spitzenklasse! Werbegeschenk-Taschen sind äußerst beliebt, wenn sie nicht sogar zu den absoluten Werbegeschenk-Favoriten gehören. Die Auswahl ist wahrlich nicht einfach: Für die Reise stehen Trolleys und Koffer sowie Kultur- und Kosmetiktaschen zur Wahl, aber auch Kleidersäcke. Für den Job können Dokumenten-, Labtop- und Kuriertaschen sehr nützlich sein. Für Hobby und Freizeit sind Kühltaschen und Rucksäcke unverzichtbar und für den täglichen Gebrauch können Geldbörsen, Shopper und CD-Taschen für Ihr Unternehmen auf großartige Art und Weise werben. Sie wissen, welche Taschenart am besten zu Ihrem Unternehmen passt und vor allem an welche Zielgruppe sie sich wenden möchten. Auf jeden Fall werden Ihre Kunden beim Erhalt einer Werbegeschenk-Tasche staunen und diese zu ihren ständigen Begleiter machen. Ein gutes Werbegeschenk soll überraschen, praktisch sein, ein ansprechendes Design haben und Ihre Firmenmessage möglichst einprägsam transportieren. Werbegeschenk-Taschen erfüllen diese Anforderungen. Taschen ermöglichen den Transport von allen möglichen Dingen und kommen weit herum. Ihre Werbung ist also genauso viel unterwegs und zeigt sich einer breiten Masse!

Kommentieren Sie den Artikel