Die besten SEO Tools zur Webseiten-Analyse und Optimierung

0
438
suchmaschinenoptimierung-23.jpg
@ redrockerz99, depositphotos.com

Professionelle Webseiten und Online-Shops sind auf ein sehr gutes Marketing angewiesen, damit die Seiten von potentiellen Kunden auch wirklich im Internet auf Anhieb gefunden werden. Zum Online-Marketing gehören deshalb wichtige Punkte wie die Suchmaschinenoptimierung.

Gerade für die SEO-Analyse und Optimierung existieren bereits sehr gute Tools, die man einsetzen kann, um die die eigene Seite oder die Webseite der Konkurrenten zu analysieren. Viele dieser Tools sind zwar kostenpflichtig, bieten aber eine enorme Funktionalität und Analysefähigkeit an. Andere wiederum sind kostenlos verfügbar und können als Dekstop-Version auf den eigenen Rechnern installiert werden. Die folgende Liste stellt Ihnen dabei die besten Tools für SEO-Analyse und Optimierung vor:

Webseiten- und SEO-Analyse: Online-Tools

Sistrix*

sistrix
Sistrix ist das bekannteste und vielleicht auch beste SEO Analyse Tool. Mittlerweile ist es das Standard-Tool vieler Agenturen und im Online-Marketing nicht mehr wegzudenken. Es hat eine der umfangreichsten Keywords-Datenbanken und liefert genaue und vor allem umfangreichen Analysen zu Ihrem Internetauftritt sowie der Konkurrenz-Analysen Ihrer Mitbewerber. Es besteht aus insg. 5 Modulen (SEO-Modul, Universal Search, SEM-Modul, Backlink-Modul, Monitoring) die auch modular getrennt genutzt werden können. Zudem steht eine tolle Reporting-Funktion bereit, mit der sich verschiedene Berichte sehr leicht erstellen lassen. Zudem bietet Sistrix für kleine Seitenbetreiber die kostenlose Sistrix smart Version an, in der max. 1 Projekt verwaltet werden kann.

Searchmetrics

searchmetrics
Die Searchmetrics Suite ist eine weitere online SEO-Software, die wie Sistrix zur umfangreichen SEO Analyse eingesetzt werden kann. Auch mit Searchemtrics lassen sich Webseiten, Suchbegriffe, AdWords-Kampagnen, und Mitbewerber sehr genau analysieren, optimieren oder beobachten. Dabei setzt die Searchmetrics Suite auf eine sehr ansprechende und professionell wirkende Benutzeroberfläche, mit der sich auch schnell Reports erstellen lassen. Wie Sistrix hat sich Searchmetrics zu einem Standard-Tool in der Marketing-Branche entwickelt und wird von sehr vielen Agenturen, aber auch Seitenbetreibern eingesetzt.

XOVI*

xovi
XOVI ist der kleine Bruder der beiden Software-Tools Searchmetrics und Sistrix. Es hat eine kleinere Datenbank, aber im Funktionsumfang muss es sich nicht verstecken. Es wird als All-In One Suite vertrieben, in der alle wichtigen Tools zusammengefasst sind, darunter auch ein Tool zur Suchmaschinenoptimierung sowie, AdWords und Social Media Analyse. Mit der deutschen All-in One Online Marketing Suite Software, die man erst einmal 14 Tage kostenlos und unverbindlich testen kann, können Agenturen, In-House Unternehmen und Online-Shops ihre Seiten für einen vergleichsweise geringen Preis analysieren und optimieren.

WISE SEO*

wiseseo
WISE SEO ist ein weiteres Online SEO- Analyse Tool, dass viele verschiedene Funktionen als Gesamtpaket anbietet, darunter Keyword-Recherche, Baklink-Analyse, Linküberwachung und Erstellung von Reports. Die Keyword-Datenbank ist kleiner als bei der Konkurrenz. Aber dafür sind die Preise auch für kleine Unternehmen und Seitenbetreiber sehr erschwinglich und dadurch eignet sich WISE SEO für den Einstieg ganz gut

SEOlytics

seolytics
SEOlytics ist ein weiteres Tool mit dem Sichtbarkeitsanalysen, Vergleich von Rankings mit Mitbewerbern und Keyword-Monitoring durchgeführt werden können. Dabei bietet SEOlytics eine Starter Version, die für eine Domain kostenlos genutzt werden kann. Einige Funktionen sind nicht aufrufbar, aber insbesondere für kleinere Unternehmen und Seitenbesitzer ist das eine attraktive Möglichkeit in die Welt der SEO-Statistik einzusteigen.

MajesticSEO

majesticseo
MajesticSEO ist ein weiteres SEO Tool, das seine Stärke bei der Untersuchung von Backlinks hat. Dort kann man das Linkwachstum chronologisch untersuchen, und so den Zeitverlauf seiner Backlinks analysieren. Es bietet auch einen sogenannten Site Explorer, mit dem SEO-Analysen durchgeführt werden können.

MOZ

moz
MOZ ist ein weiteres englischsprachiges Tool, das zur Backlink und SEO-Analyse eingesetzt werden kann. Es hat ebenfalls einen Open Site Explorer, der die Backlinks einer Webseite unter die Lupe nimmt. Zudem besteht MOZ aus weiteren Tools, rund um die SEO-Analyse. So kann man mit MOZ auch eine OnPage Analyse und Optimierung durchführen.

Webseiten- und SEO-Analyse: Desktop-Tools

Hello Engines

helloengines
Hello Engines ist ein populäres Suchmaschinenptimierungstool, das insbesondere für Einsteiger im SEO konzipiert wurde. Die Analysen sind sehr umfangreich und trotzdem leicht zu verstehen. Alle Analysen beinhalten umfangreiche Tipps, so dass auch Laien in der Lage sind die Webseite in nur wenigen Schritten zu optimieren, um so erfolgreicher in Suchmaschinen gefunden zu werden.

ASEOPS

aseops
ASEOPS ist ein Desktop-Tool zur SEO-Analyse und Seitenoptimierung. Insgesamt kann das Tool auf über 20 verschiedene Tools zurückgreifen, mit denen eine vollständige SEO Ihre Webseite durchgeführt werden kann. Zudem können sie Ihre Konkurrenten automatisch beobachten lassen oder individuell anpassbare Berichte erstellen. Alles in allem ist ASEOPS ein gelungenes Tool, das nur einmal gekauft werden muss, und dann beliebig oft einsetzbar ist.

SEO PowerSuite

seopowersuite
Die SEO PowerSuite ist ein weiteres offline Tool, mit dem detaillierte SEO-‚Analysen durchgeführt werden können. Es besteht aus insgesamt 4 Modulen. Dabei können Sie OnPage-Optimierungen durchführen, Ihre Backlinks managen und einen natürlichen Linkaufbau planen. Zudem lassen sich mit der PowerSuite auch Ihre Konkurrenten beobachten.

Internet Business Promoter

ibp
Alexa Internet Business Promoter ist ein Offline-Tool, das über Jahre hinweg den SEO-Markt beherrscht hat. Es kann eine sehr genaue Seitenanalyse durchführen und erstellt automatisch Berichte, mit denen eine gute Optimierung möglich ist. Zudem kann man mit der Software ebenfalls die eigenen Backlinks bearbeiten sowie einen stetigen Linkaufbau betreiben. Auch wurde Alexa als Eintragungssoftware für Suchmaschinen genutzt. Diese ist insbesondere für neue Webseiten sinnvoll.

OnPage-Optimierung: Online-Tools

OnPage.org*

onpage
OnPage.org war der erste OnPage Optimierer seiner Art auf dem Markt. Das Tool ist sehr umfangreich und analysiert die Webseite nach neusten SEO-Standards. Der Anbieter und mehrfacher Preisträger ist auch hervorragend für Einsteiger geeignet, da der Webservice ausführlich erklärt wird, und man zu jeder Empfehlung, Warnung oder Fehler ausführliche Informationen erhält. Das Webtool ist aus jahrelanger Praxisarbeit heraus entwickelt worden und bietet nicht nur eine ausgezeichnete Optimierung der Seiten an, sondern auch umfassendes Monitoring, so dass bei vorhandenen Problemen sofort gewarnt wird.

OnpageDoc*

onpagedoc
OnPageDoc ist ein weiteres Tool, das auf dem Markt erschienen ist. Mit dem „Webseiten-Doktor“ lassen sich die Webseiten auf Fehler, Probleme und mögliches Optimierungspotenzial untersuchen. Die Berichte sind sehr gut aufbereitet und auch für einen Laien sehr verständlich dargestellt. Die Optimierungsschritte kann man selbstverständlich mitverfolgen. Der OnPageDoc in seinem Einstiegstarif günstiger als OnPage.org und insbesondere auch für Einsteiger im Bereich Suchmaschinenoptimierung geeignet.

Seobility

seobility
Auch Seobility hat sich mittlerweile zu einem viel genutzten OnPage-SEO Tool entwickelt. Das tolle bei Seobility ist, das es in seiner Basis-Version kostenlos verfügbar ist. Die OnPage-Analyse ist sehr gut aufbereitet und bietet Analysen zu Metadaten, Seitenstruktur, Serverleistung, Keyword-Analyse sowie externen Faktoren wie Social Media. Außerdem erhält man hilfreiche Tipps für die Optimierung seiner Webseite. Das Tool ist insbesondere für Einsteiger interessant, aber auch viele professionelle Agenturen setzen auf OnPage Analyse von Seobility.

Woorank

woorank
Woorank ist ein weiteres OnPage-Tool, das zur Suchmaschinenoptimierung eingesetzt werden kann. Ein Schnell-Check Ihrer Hauptdomain kann kostenlos durchgeführt werden. Dabei werden interessante untersucht, und hilfreiche Tipps zur Optimierung genannt. Ebenfalls lassen sich mit Woorank detaillierte Berichte erstellen. Dazu muss man aber das Abo-Angebot von Woorank nutzen. Dieses bietet zudem einige weitere Vorteile.

Seorch

seorch
Seorch ist ein weiteres kostenloses Tool, das tolle Webseitenanalysen liefert. Die Aufbereitung der Daten ist tabellarisch und manchmal nicht ganz übersichtlich .Trotzdem wird dieses Tool gern genutzt, da die Analysen sehr detailliert sind, und viele OnPage-Faktoren untersucht werden. Auch ist ein Scan der Unterseiten möglich . Zudem bietet Seorch weitere Tools an, die sehr nützlich sind. Mit dem Suggest Tool kann man nach Suchbegriffen für seine Webseite oder für seine Marketing-Kampagnen suchen. Zudem lassen sich auch SEO-Vergleiche generieren, in denen die eigene Seite mit der Konkurrenz verglichen wird.

OnPage-Optimierung: Desktop-Tools

Visual SEO Studio

visualseo
Die Desktop SEO-Audit-Software ist ein kostenloses Tool um seine SEO-Aufgaben schnell und einfach zu erledigen. Mit der Software kann Ihre komplette Webseite gecrawlt und auf mögliche SEO-relevante Fehler untersucht werden. Dabei werden die Ergebnisse tabellarisch dargestellt und Sie erhalten zu jeder Seite detaillierte Informationen über Metaangaben, die Verwendung von Titeln und H-Tags, Anzahl der Wörter und vielem mehr. Sie können auch Snapshots Ihrer Webseiten verwalten und die XML-Sitemap überprüfen. Alle Daten lassen sich auch zur weiteren Analyse zu Excel exportieren.

SEOTools for Excel

seo-excel
SeoTools for Excel ist ein ganz besonderes Desktop-Tool, da es innerhalb von Microsoft Excel zum Einsatz kommt. Es ist kostenlos verfügbar und lässt sich über eine Excel-Datei öffnen. Es bietet neben ganz vielen Funktionen zur SEO und Webseitenanalyse auch die Möglichkeit Backlinks zu analysieren und zu überwachen. Zudem kann man über eine Schnittstelle Daten von Google Analytics oder SEOlytics importieren und diese für seine Analysen verwenden. Das tolle dabei ist, dass man die Funktionen erweitern kann, und somit jede Art von Analyse durchführen kann.

Screaming Frog SEO-Spider

screamingfrog
Der Screaming Frog SEO-Spider ist eine kostenlose Software, die sehr umfangreiche OnPage-Analysen durchführt. Das Tool ist bereits legendär und wird von vielen professionellen Agenturen eingesetzt. Es bietet eine mächtige OnPage Analyse und untersucht dabei verschiedene Faktoren, die das Ranking Ihrer Seiten beeinflussen. Auch werden andere Dateiendungen als HTML untersucht, und die Ergebnisse dann sortiert und tabellarisch dargestellt. Untersucht werden u.a. verwendete Meta-Angaben, ALT-Tags, Seitentitel, HTTP-Status, Canonical-Tags, Überschriften, Anzahl der Wörter, eingehende und ausgehende Links.

(Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mehr Informationen zu deren
Verwendung finden Sie, wenn Sie diesen Link klicken.)

Kommentieren Sie den Artikel