10 Startup-Ideen in der Internetbranche

0
61
ideen-internetbranche.jpg
@ maxxyustas, depositphotos.com

Kann jemand im Internet Geld verdienen? Natürlich. Tausende von Menschen tun es. Vielleicht haben Sie auch Freunde oder Familienmitglieder, die ihren Lebensunterhalt bereits mit einem Internetgeschäft decken. Das Problem ist, dass nicht jeder online Geld verdienen kann, da es manchmal sehr lange dauert, bis man es lernt. Die meisten Leute geben es auf, denn es kann sehr frustrierend sein.

Es gibt eine große Nachfrage nach Informationen über Verdienstmöglichkeiten im Internet. Leider bedeutet dies auch, dass sich viele Betrüger breit machen, um so Menschen mit dem schnellen Geld zu ködern. Manche Unternehmer versprechen, dass sie lehren, wie man online Geld verdient. Und dann lehren sie, dass man Seminare über online Verdienstmöglichkeiten verkaufen soll. Es kommt aber vor, dass diese Seminare nie verkauft werden können. So was nennt man auf Englisch „scam“.

Wann können Sie Ihre Arbeitsstelle kündigen?
Vielleicht der wichtigste Ratschlag für den Beginn eines Internetgeschäfts ist: Erwarten Sie nicht, dass Ihr Internetjob gleich ihr heutiges Einkommen ersetzt. Obwohl die Service-Unternehmen oft schneller ausreichenden Umsatz bringen können, ist es empfehlenswert, ein ganzes Jahr zu warten, bis Sie Ihr Gehalt ersetzen können.
Solange Sie bereit sind, Stunden (Tage … Wochen …. Monate … ) zu investieren, das Geschäft zu lernen, können Sie Ihr Unternehmen mit extrem wenig Geld gründen. Beachten Sie, dass einige Unternehmungen mehr Investitionen als andere brauchen. Hier sind einige allgemeine Faustregeln.

Internet Business: Startup Regeln

  1. Fertige Programme funktionieren nur so gut, wie Sie die anpassen und einzigartig machen. Techniken, die für eine Nische geeignet sind, werden nicht in allen Nischen funktionieren.
  2. Seien Sie vorsichtig mit Systemen, die sofortige Resultate versprechen, vor allem mit denen, die wie ein „sofort-reich-werden“-Programm klingen.
  3. Kenntnisse über die Grundlagen von HTML, Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing, Website-Marketing und traditionellem Marketing und Vertrieb sind ein Muss.
  4. Jedes Geschäft wird durch die Spezialisierung in einer engen Nische stärker. Wählen Sie Ihre Zielgruppe aus und bleiben Sie dabei.

Wenn Sie keine brillanten technischen Ideen haben, die den Geldbeutel von Investoren öffnen (was bedeutet, dass Sie diese Liste nicht brauchen), müssen Sie bestimmen, wo Ihre Stärken sind und welches Geschäftsmodell für Sie geeignet ist. Schauen Sie sich die folgende Liste an und wählen Sie jene aus, bei der Sie zumindest einige Erfahrungen haben. Sie werden wahrscheinlich nicht alle erforderlichen Fähigkeiten haben, aber das ist ja kein Problem. Alles was Sie tun müssen, ist fleißig arbeiten und immer bereit sein um zu lernen.

Internet Business Idee Nr. 1: Affiliate-Marketing

Was ist das?
Förderung von Produkten und Dienstleistungen anderer Unternehmen auf Ihrer Webseite. Falls etwas verkauft wird, erhalten Sie eine Provision.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
PPC (Pay Per Click-Marketing), Erstellung von Werbetexten, Web-Marketing

Internet Business Idee Nr. 2: Blogging

Was ist das?
Eine zeitlich-orientierte Website mit Artikeln oder Rezensionen. Auf der Webseite können Werbeplätze verkauft oder Affiliate-Marketing verwendet werden.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Schreiben, Social Networking, Affiliate Marketing, Web-Marketing

Internet Business Idee Nr. 3: eBay und andere Auktionsseiten

Was ist das?
Der Verkauf oder Weiterverkauf von Produkten über einen Online-Marktplatz wie eBay, Amazon Auctions oder Kleinanzeigen. Sie können gebrauchte Waren oder im Großhandel gekaufte Waren verkaufen, oder ein DropShipping Service verwenden.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Merchandising, Erstellung von Werbetexten, Kundendienst

Internet Business Idee Nr. 4: E-Commerce

Was ist das?
Verkauf von Produkten oder technologie-basierten Dienstleistungen auf Ihrer eigenen Website.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Alle die in diesem Artikel vorgeführt sind :-).

Internet Business Idee Nr. 5: Kunsthandwerk

Was ist das?
Herstellung und online Verkauf Ihrer eigenen Produktlinien.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Kreativität, Vertrieb, E-Commerce

Internet Business Idee Nr. 6: Recherche im Internet

Was ist das?
Durchführung von Internet-Recherche für Unternehmen oder Anwaltskanzleien.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Forschungsfähigkeiten (wie in der Bibliothek), Kundendienst

Internet Business Idee Nr. 7: Freiberufliche Dienstleistungen

Was ist das?
Professionelle Dienste wie Texterstellung, Design, Fotografie, Illustration und Programmierung in der Regel auf Stundenbasis abgerechnet.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Vertrieb, Kundendienst, berufsspezifische Kentnisse

Internet Business Idee Nr. 8: Rekrutierung

Was ist das?
Rekrutierung von Kandidaten für Unternehmen, die eine Gebühr bezahlen, wenn ein Arbeitsvertrag zustande kommt.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Vertrieb, Aufbau von Beziehungen, Netzwerke

Internet Business Idee Nr. 9: Beratung

Was ist das?
Die Bereitstellung Ihrer Branchenkenntnissen für Unternehmen oder Investoren.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Berufsspezifische Kentnisse, Vertrieb, Kundendienst

Internet Business Idee Nr. 10: Virtueller Assistant

Was ist das?
Bereitstellung von Verwaltungssupport an andere Unternehmen.

Die wichtigsten erforderlichen Kompetenzen:
Organisationsfähigkeiten, Kundendienst

Kommentieren Sie den Artikel